Salon 16 I Ästhetisches Dispositiv

Zum fünften Mal laden Luca Rösch, Marie Page und Maximilian Fritz zum Salon ein. Für einmal bleiben sie jedoch auf Distanz und bringen den Salon direkt zu dir nach Hause. Virtueller öffentlicher Salon von Marie Page, Maximilian Fritz und Luca Rösch | Ästhetisches Dispositiv | […]

Anatomie einer Konversation – Erläuterungen

Am 22.08.2020 präsentierten Maximilian Fritz, Marie Page, Luca Rösch im Rahmen ihres vierten öffentlichen Salons im Garten des swb Experimenthauses Neubühl die künstlerische Installation „Anatomie einer Konservation“, die sie in Zusammenarbeit mit Donia Jornod und Jeremy Ratib realisierten. Nachfolgend die Erläuterungen der Autorinnen und Autoren, […]

Verzauberter Garten

Am vergangen Samstag hat endlich wieder ein sehr gut besuchter Salon nach der langen Corona-bedingten Pause stattgefunden. Zu unser aller Glück haben die BewohnerInnen Marie Page, Maximilian Fritz und Luca Rösch ihren Aufenthalt im SWB Experimenthaus um ein halbes Jahr verlängert, so dass die Salons, […]

Salon 15 I Anatomie einer Konversation

Nach langer Pause öffnen Luca Rösch, Marie Page und Maximilian Fritz wieder die Tür zum SWB Experimenthaus Neubühl und erwarten das Publikum im Garten. Öffentlicher Salon von Marie Page, Maximilian Fritz und Luca Rösch | Anatomie einer Konversation Samstag 22. August 2020 | ab 15 […]

5D TV

Beim dritten Salon von Marie Page, Luca Rösch und Maximilian Fritz rückten die Bewohner des Experimenthauses das ansonsten private Schlafzimmer in den Mittelpunkt des Geschehens. Anstatt der üblichen Möblierung mit Bett, Nachttischchen und Schrank erwartete die Besucher ein leer geräumtes Zimmer und in dessen Mitte […]

Salon 14 I «Fern.Sehen»

Öffentlicher Salon von Marie Page, Maximilian Fritz und Luca Rösch – «Fern.Sehen», Samstag 1. Februar 2020, NEU um 17:00 Uhr Zum dritten Mal laden Marie, Luca und Max zu sich ins Experimenthaus ein. In ihrem Salon erkunden sie das Spannungsfeld zwischender Intimität des Schlafzimmers und […]

Goldene Aussichten

Anstelle der dunklen Fläche des Wohnzimmerfensters eröffnete sich am zweiten Salon von Marie Page, Luca Rösch und Maximilian Fritz ein illusionistischer Ausblick in den in goldenes Herbstlicht getauchten Garten. Die Installation schuff einen imaginären Raum und holte bereits verloren geglaubte Stunden wieder zurück ins winterliche […]

Salon 13 I Was wäre wenn?

Öffentlicher Salon von Marie Page, Maximilian Fritz und Luca Rösch – Was wäre wenn? Samstag 30. November 2019, 17:00 Uhr Liebe Genossenschafter und Genossenschafterinnen. Lieber Gast, liebe Gästin. Wir laden euch zu unserem zweiten Salon ein. Kommt vorbei, tretet ein und blickt mit uns zurück. […]

Eine Einladung unter die Erde oder: Keller-Leben

 Unter den Kulissen – so der Titel des ersten Salons von Marie Page, Maximilian Fritz und Luca Rösch – führte die Besucher und Besucherinnen in die Kellerräumlichkeiten der Westbühlstrasse. Sowohl der Korridor als auch die Halbkeller wurden für einen Tag ihrer nichteinladenden Erscheinung entzogen. Zwischen […]

Salon 12 | Unter den Kulissen

Zum ersten Mal laden die neuen Bewohner und die Bewohnerin zu sich ins Experimenthaus ein. Ihr erster Salon führt  in den Untergrund der Siedlung und lädt zu einer Neubetrachtung des Rückgrats der Reihenhäuser ein.  Öffentlicher Salon von Marie Page, Maximilian Fritz und Luca Rösch – […]

SWB-Anerkennungspreis für das Experimenthaus!

Am 18. Mai fand der jährliche Werkbundtag im Künstlerhaus Boswil statt und im Rahmen dieses Anlasses ging auch die Vergabe des im Jahr 2013 geschaffenen Anerkennungspreises des Schweizerischen Werkbundes über die Bühne. Mit diesem Preis werden Projekte von Ortsgruppen ausgezeichnet, die den Werkbundgedanken besonders gut […]

Betten sonnen

Louis Frölicher, ein Bewohner der Siedlung, brachte beim letzten Salon ein Landschaftsbild aus den 1930er-Jahren mit. Dieses weist eine beeindruckende Fülle von Details auf und lädt zu Entdeckungen ein. Frühsommer im Jahr 1933, die Siedlung Neubühl ist nicht mehr von Gerüsten umstellt und die Häuser […]

Landschaft Neubühl

Anstatt heimlich über halbhohe Hecken zu linsen und entlang privater Wege zu schleichen, um einen Blick in die spriessende Gärten werfen zu können, gab es am letzten Salon von Jiajia Zhang und Jiri Makovec die Gelegenheit, ganz offiziell durch die Gärten der Siedlung geführt zu […]

Salon 11 | Der Spaziergang

Zum fünften und letzten Mal laden Jiajia Zhang und Jiri Makovec zu sich ins Experimenthaus ein. Ihr Jahr in der Siedlung schliessen sie mit einem geführten Spaziergang durch die von Gustav Ammann gestalteten Gärten des Neubühls ab. Öffentlicher Salon von Jiajia Zhang und Jiri Makovec […]

Herbst 19 im Experimenthaus | Bewerben bis 30. Juni

Das SWB Experimenthaus Neubühl geht in die nächste Runde. Ab September 2019 ist das Haus wieder frei und wir sind auf der Suche nach neuen Bewohner*innen. Das Experimenthaus hat drei Zimmer und ist möbliert. In der Regel wird das Haus an zwei Personen vergeben, ausnahmsweise […]

Bücher, Möbel? Büchermöbel!

Wer am Samstag das Häuschen an der Westbühlstrasse 59 betrat, fand sich in einer kleinen Spezialbibliothek mit ausgesuchten Werken wieder. In ihrer Auswahl befassten sich Angela Kuratli, Christian Hörler und Roland Früh mit der Frage, wie Bücher ausgestellt und aufbewahrt werden können.  Im Schlafzimmer konnte […]

Salon 10 | Artists Design Furniture

Zum viertem Mal lädt das Künstlerpaar Jiajia Zhang und Jiri Makovec zu sich ins Experimenthaus ein. In diesem Salon rücken sie, mit Unterstützung aus dem Sitterwerk, die künstlerische Auseinandersetzung mit dem Möbeldesign ins Zentrum. Öffentlicher Salon von Jiajia Zhang und Jiri Makovec – Artists Design […]

Neue Köpfe im Kuratorium

Nach gut zwei Jahren und drei inspirierenden Residencies hat das Experimenthaus die Kurve gekriegt und bewegt sich mit vollem Schwung in die nächste Phase. Michael Hanak verabschiedet sich aus dem Kuratorium und übergibt seinen Platz an die Kunst- und Architekturhistorikerin Nina Hüppi. Sie wird als […]

Sommer in den Thirties | Kartengruss aus Witikon

Das Experimenthaus als Ort des Austausches setzt sich allmählich auch in den Köpfen fest. Dies zeigt die aufmerksame Geste von Bruno Müller-Hiestand anlässlich des Salons von Frankie’s visit im Experimenthaus. Bruno ist langjähriges Mitglied des Schweizer Werkbunds und engagierte sich in den frühen 1980er Jahren […]

Frankie’s visit at the Experimenthaus

Der Künstler F.P. Boué zeigte am neunten Salon im Experimenthaus in einer temporären Installation Untersuchungen zu armierten Pilzdecken von Robert Maillart, zu den refabrizierten Tapeten an der Westbühlstrasse, zu Transportsystemen in Zürich und Rio de Janeiro sowie zu einer Brücke in Zuoz. Die Präsentation dieser […]

Salon 9 | F.P.Boué – Panoramic Sampling

Zum dritten Mal lädt das Künstlerpaar Jiajia Zhang und Jiri Makovec zu sich ins Experimenthaus ein. Diesmal verwandeln sie es zusammen mit F.P.Boué in einen Ort der künstlerischen Auseinandersetzung, welche die im Haus vorgefundenen Replika der bauzeitlichen Wandtapeten zum Ausgangspunkt nimmt. Öffentlicher Salon von Jiajia […]

Wie klingt ein Haus?

Im Garten quaken Frösche aus Marokko, im Keller ist ein Dialog über Ästhetik und Architektur zu hören und im Badezimmer ertönt ein chinesisches Lied. Während in der Küche die Sieben-Bohnen-Suppe auf dem Herd kocht erklingen im Schlafzimmer die Hack- und Schnittgeräusche, die bei der Zubereitung […]