Tavares, Gubler & Roth über Siza und das Neubühl

André Tavares thematisiert in seiner Salon-Trilogie die architektonische Praxis auf drei Massstabsebenen: das Städtische, die Nachbarschaft und das Häusliche. Den Anfang – zur Nachbarschaft – machte er am 10. März mit einem Samstagnachmittagsgespräch über Álvaro Siza und dessen 1974 begonnenes SAAL-Wohnbauprojekt in Porto. Kenntnisreich bot er […]

Schreibe einen Kommentar

Salon 4 | Die Werkbundsiedlung Neubühl im Kontext der Projekte von Álvaro Siza

André Tavares ist vor kurzem im Experimenthaus eingezogen und lädt zu seinem ersten öffentlichen Salon. Öffentlicher Salon von André Tavares Die Werkbundsiedlung Neubühl im Kontext der Projekte von Álvaro Siza Samstag, 10.03.2018, 16:00 h zu Gast: Jacques Gubler, Basel Bairro da Bouça in Porto ist […]

Schreibe einen Kommentar

Martin Goray | intérieur provisoire

Als erster Bewohner des Experimenthauses hatte ich Lust zu testen, welche Art von Mobiliar dieses fast im Originalzustand erhaltene Interieur überhaupt annehmen würde. Dass die Möbel der Wobag aus den 1930er Jahren eine Symbiose bilden würden, war keine Frage. Aber ein auf Stahlrohr beschränktes Mobiliar […]

Schreibe einen Kommentar

Neubühler auf Zeit | Martin Goray über seinen Aufenthalt im Experimenthaus

Videoinstallation im grossen Schlafzimmer anlässlich von Martin Gorays erstem Salon am 20. Oktober 2017. Foto: Martin Goray Nachdem die Ortsgruppe Zürich des Schweizerischen Werkbundes bereits 2015 erfolgreich die SWB Gästewohnung in der «Werkbundsiedlung» Neubühl in Betrieb genommen hatte, folgte zwei Jahre später das Experimenthaus. Martin […]

Schreibe einen Kommentar

André Tavares, der neue Bewohner im SWB Experimenthaus Neubühl

André Tavares, der in Porto beheimatete Architekt und Ausstellungskurator, bewohnt das SWB-Experimenthaus Neubühl von Anfang Februar bis Ende Juni. Er ist Postdoktorand am Institut für Geschichte und Theorie der Architektur (gta) an der ETH Zürich. André Tavares forscht zum Thema der Architekturpublikationen, das er bereits […]

Schreibe einen Kommentar

Salon 3 | Neubühl – quo vadis?

Nach zwei denkwürdigen Salons nähert sich Martin Gorays Aufenthalt im Experimenthaus bereits dem Ende zu. Ein letztes Mal lädt er zu einem öffentlichen Salon. Diesmal stehen die feinstofflichen Veränderungen im Siedlungsgefüge des Neubühls im Fokus – und dessen Zukunft. Neben Gesprächen und Interventionen steht ein […]

Gemeinschaft: gefühlt, gelebt

Alles war bereitgestellt und hergerichtet, der alte Therma-Herd, die Äpfel, das Mehl und der Zucker. Im Obergeschoss leuchteten die Fotos von den Leuchtwänden. Die Butter, welche vergessen ging, wurde bereits von einer Nachbarin aus ihrer Küche geholt, doch der Therma-Herd wollte nicht, die Sicherung viel […]

Kommentare 1

Salon 2 | Gemeinschaftsgefühle!

Der erste Salon von Martin Goray war ein grosser Erfolg! Am Samstag, 25.11.17, 16:00 h, öffnet Martin wiederum seine Türen und lädt zum zweiten öffentlichen Salon ein. Dieser steht unter dem Titel „Gemeinschaftsgefühle!“. Flyer (Download pdf) Collage: Martin Goray unter Verwendung eines Fotos des Neubühlumzugs von […]

Martin Goray | Einblick – Ausblick

    Mit experimentellen fotografischen Mitteln beschäftigt sich der erste Bewohner des Experimenthauses, Martin Goray, fast täglich mit dem „befreiten Wohnen“. Er fertigt Doppelbelichtungen von Ein- und Ausblicken an, in denen sich die Innen- mit den Aussenräumen verbinden. Zu seiner Arbeit bemerkt er: „Das besondere […]

Schreibe einen Kommentar