Alle Artikel in der Kategorie “Bewohner*innen

5D TV

Beim dritten Salon von Marie Page, Luca Rösch und Maximilian Fritz rückten die Bewohner des Experimenthauses das ansonsten private Schlafzimmer in den Mittelpunkt des Geschehens. Anstatt der üblichen Möblierung mit Bett, Nachttischchen und Schrank erwartete die Besucher ein leer geräumtes Zimmer und in dessen Mitte […]

Schreibe einen Kommentar

Salon 14 I «Fern.Sehen»

Öffentlicher Salon von Marie Page, Maximilian Fritz und Luca Rösch – «Fern.Sehen», Samstag 1. Februar 2020, NEU um 17:00 Uhr Zum dritten Mal laden Marie, Luca und Max zu sich ins Experimenthaus ein. In ihrem Salon erkunden sie das Spannungsfeld zwischender Intimität des Schlafzimmers und […]

Schreibe einen Kommentar

Goldene Aussichten

Anstelle der dunklen Fläche des Wohnzimmerfensters eröffnete sich am zweiten Salon von Marie Page, Luca Rösch und Maximilian Fritz ein illusionistischer Ausblick in den in goldenes Herbstlicht getauchten Garten. Die Installation schuff einen imaginären Raum und holte bereits verloren geglaubte Stunden wieder zurück ins winterliche […]

Kommentare 1

Salon 12 | Unter den Kulissen

Zum ersten Mal laden die neuen Bewohner und die Bewohnerin zu sich ins Experimenthaus ein. Ihr erster Salon führt  in den Untergrund der Siedlung und lädt zu einer Neubetrachtung des Rückgrats der Reihenhäuser ein.  Öffentlicher Salon von Marie Page, Maximilian Fritz und Luca Rösch – […]

Schreibe einen Kommentar

Landschaft Neubühl

Anstatt heimlich über halbhohe Hecken zu linsen und entlang privater Wege zu schleichen, um einen Blick in die spriessende Gärten werfen zu können, gab es am letzten Salon von Jiajia Zhang und Jiri Makovec die Gelegenheit, ganz offiziell durch die Gärten der Siedlung geführt zu […]

Schreibe einen Kommentar

Salon 11 | Der Spaziergang

Zum fünften und letzten Mal laden Jiajia Zhang und Jiri Makovec zu sich ins Experimenthaus ein. Ihr Jahr in der Siedlung schliessen sie mit einem geführten Spaziergang durch die von Gustav Ammann gestalteten Gärten des Neubühls ab. Öffentlicher Salon von Jiajia Zhang und Jiri Makovec […]

Schreibe einen Kommentar

Bücher, Möbel? Büchermöbel!

Wer am Samstag das Häuschen an der Westbühlstrasse 59 betrat, fand sich in einer kleinen Spezialbibliothek mit ausgesuchten Werken wieder. In ihrer Auswahl befassten sich Angela Kuratli, Christian Hörler und Roland Früh mit der Frage, wie Bücher ausgestellt und aufbewahrt werden können.  Im Schlafzimmer konnte […]

Schreibe einen Kommentar

Salon 10 | Artists Design Furniture

Zum viertem Mal lädt das Künstlerpaar Jiajia Zhang und Jiri Makovec zu sich ins Experimenthaus ein. In diesem Salon rücken sie, mit Unterstützung aus dem Sitterwerk, die künstlerische Auseinandersetzung mit dem Möbeldesign ins Zentrum. Öffentlicher Salon von Jiajia Zhang und Jiri Makovec – Artists Design […]

Schreibe einen Kommentar

Frankie’s visit at the Experimenthaus

Der Künstler F.P. Boué zeigte am neunten Salon im Experimenthaus in einer temporären Installation Untersuchungen zu armierten Pilzdecken von Robert Maillart, zu den refabrizierten Tapeten an der Westbühlstrasse, zu Transportsystemen in Zürich und Rio de Janeiro sowie zu einer Brücke in Zuoz. Die Präsentation dieser […]

Schreibe einen Kommentar

Salon 9 | F.P.Boué – Panoramic Sampling

Zum dritten Mal lädt das Künstlerpaar Jiajia Zhang und Jiri Makovec zu sich ins Experimenthaus ein. Diesmal verwandeln sie es zusammen mit F.P.Boué in einen Ort der künstlerischen Auseinandersetzung, welche die im Haus vorgefundenen Replika der bauzeitlichen Wandtapeten zum Ausgangspunkt nimmt. Öffentlicher Salon von Jiajia […]

Schreibe einen Kommentar

Wie klingt ein Haus?

Im Garten quaken Frösche aus Marokko, im Keller ist ein Dialog über Ästhetik und Architektur zu hören und im Badezimmer ertönt ein chinesisches Lied. Während in der Küche die Sieben-Bohnen-Suppe auf dem Herd kocht erklingen im Schlafzimmer die Hack- und Schnittgeräusche, die bei der Zubereitung […]

Schreibe einen Kommentar

Salon 8 | House Listening Session

Nach einem furiosen ersten Salon laden Jiajia Zhang und Jiri Makovec zum zweiten ein, in dem es um eine akustische Auseinandersetzung mit dem Experimenthaus geht. Öffentlicher Salon von Jiajia Zhang und Jiri Makovec House Listening Session Samstag, 1. Dezember 2018, 16:00 h House Listening Session […]

Schreibe einen Kommentar

Alle sind wir Gäste!

Zum ersten Mal öffneten Jiajia Zhang und Jiri Makovec ihr Haus für alle, die spätsommerlich sonnige Stimmung sprang sogleich auf die Anwesenden über: Als Gäste und Gastgeber zugleich sprachen Jiajia und Jirka über die unterschiedlichen Positionen des Gastseins. Ihre Wahrnehmung des Salons beschreiben Jiajia und […]

Schreibe einen Kommentar

Salon 6 | Genossenschaftliche Bewegungen als Gegenprojekt

Nachdem André Tavares in seinem ersten Salon Álvaro Siza und das Neubühl thematisierte, im zweiten die Zusammenhänge zwischen der Kabeljau-Fischerei und den sozialen und architektonischen Strukturen aufzeigte, lädt er nun zu einem Samstagnachmittagsgespräch über die lokalen genossenschatlichen Bewegungen ein. Öffentlicher Salon von André Tavares Genossenschaftliche […]

Schreibe einen Kommentar

Cod Kitchen Landscape Architecture

Nachdem André Tavares in seinem ersten Salon die Nachbarschaft thematisierte, widmete er sich im zweiten dem kleinsten Massstab seiner Trilogie, dem Häuslichen. Er zeigte auf, wie unsere Essgewohnheiten die Ausgestaltung der Küche, ja sogar die Gestalt ganzer Dörfer und Landschaften prägen kann. Als Beispiel diente […]

Schreibe einen Kommentar

Salon 5 | Wie Kabeljau Küche und Landschaft prägt

Nachdem André Tavares in seinem ersten Salon Álvaro Siza und das Neubühl thematisierte, lädt er nun zu einer kulinarisch-architektonischen Betrachtung ein: Öffentlicher Salon von André Tavares Wie Kabeljau Küche und Landschaft prägt Samstag, 21.04.2018, 16:00 h Gemeinschaftsraum Becki, Westbühlstrasse 11 Die Küche spielt eine Schlüsselrolle […]

Schreibe einen Kommentar

Tavares, Gubler & Roth über Siza und das Neubühl

André Tavares thematisiert in seiner Salon-Trilogie die architektonische Praxis auf drei Massstabsebenen: das Städtische, die Nachbarschaft und das Häusliche. Den Anfang – zur Nachbarschaft – machte er am 10. März mit einem Samstagnachmittagsgespräch über Álvaro Siza und dessen 1974 begonnenes SAAL-Wohnbauprojekt in Porto. Kenntnisreich bot er […]

Schreibe einen Kommentar