Salon 3 | Neubühl – quo vadis?

Ankündigung, Bewohner*innen, Martin Goray, Salon

Nach zwei denkwürdigen Salons nähert sich Martin Gorays Aufenthalt im Experimenthaus bereits dem Ende zu. Ein letztes Mal lädt er zu einem öffentlichen Salon. Diesmal stehen die feinstofflichen Veränderungen im Siedlungsgefüge des Neubühls im Fokus – und dessen Zukunft. Neben Gesprächen und Interventionen steht ein sweet buffet by chef krasimir auf dem Programm.

dritter öffentlicher Salon von Martin Goray
„Neubühl – quo vadis?“
Samstag, 27.01.2018, 16:00 h

Flyer (Download pdf)

Eintritt frei | alle sind herzlich willkommen!

Fotomontage: Martin Goray unter Verwendung einer Luftaufnahme des Neubühls aus dem Jahr 1932